Botschafterin der Passform

Jenny Trettin: „Mit passender Unterwäsche verhelfen wir den Frauen nicht nur zu mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein, sondern entfachen auch wieder die Freude an der Weiblichkeit.“ [Foto: Sandra Neumann]

Jenny Trettin bietet für Frauen ab Körbchengröße D Deutschlands größte Dessous-Auswahl und die kostenfreie Passformberatung.

Jenny Trettin hat eine Mission: Das Leben der Frauen mit größerer Oberweite durch ideal sitzende BHs zu erleichtern. Fast 30 Jahre lang hat die Firmengründerin selbst unter Rückenschmerzen und mangelndem Selbstbewusstsein aufgrund der falschen BH-Größe gelitten, ehe sie in London endlich ein passendes Modell entdeckte. „Ich war total begeistert: Die Rückenschmerzen waren innerhalb kürzester Zeit weg und ich fühle mich seitdem auch in körperbetonten Outfits endlich wieder wohl.“ Für die International Business und Management-Absolventin mit Berufsstationen in Denver, London und Berlin ein prägender Moment. Nach dieser Erfahrung wollte Jenny Trettin nur noch eins: Möglichst vielen Frauen davon erzählen und ihr Wissen weitergeben. 2012 setzte die ehemalige Tennis-Leistungssportlerin ihre Vision in die Realität um und eröffnete in Berlin-Mitte ihr eigenes BH-Passformstudio Doppel D, 2015 folgte der Shop in Charlottenburg. Jenny Trettin wurde damit zur Firmengründerin mit über zehn Angestellten, die es sich allesamt zur Aufgabe gemacht haben, bei Frauen mit üppiger Oberweite für mehr Lebensqualität zu sorgen.

Heute bietet die 38-jährige Firmenchefin in ihrem Laden die deutschlandweit größte Auswahl an BHs, Dessous, Sport- und Still-BHs und Bademode für Größen ab D-Cup. Dass sie mit ihrer Geschäftsidee einen Nerv trifft, unterstreicht auch die Statistik. „80 Prozent der Frauen in Deutschland tragen die falsche BH-Größe. Gerade bei denjenigen, die einen BH ab Körbchengröße D benötigen, ist die richtige Schnittform wichtig. Mit passender Unterwäsche verhelfen wir den Frauen nicht nur zu mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein, sondern entfachen auch wieder die Freude an der Weiblichkeit“, sagt die Unternehmerin.

Um Kunden in ihrer 220 Quadratmeter großen Charlottenburger Boutique auch wirklich die beste Auswahl zu bezahlbaren Preisen – durchschnittlich 75 Euro für qualitativ hochwertige Wäsche – zu geben, arbeitet Trettin ausschließlich mit Herstellern zusammen, die auf große Größen spezialisiert sind. Das ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil, denn diese Hersteller kennen sich aus. Bekannte Marken führt Doppel D ganz bewusst nicht. Grund dafür ist, dass diese Marken vor allem in kleinen Größen bis E-Cup produzieren. Diese Marken sind keine Spezialisten auf dem Gebiet der größeren Größen und können mit ihren Produkten nicht die von Doppel D gewünschte Passform bieten. Die Auswahl bei Doppel D ist daher tatsächlich einzigartig, zumal das Unternehmen voll auf den stationären Handel setzt und aufgrund der fehlenden adäquaten Beratungsmöglichkeiten im Internet keinen Onlinehandel betreibt.

Wie richtig Jenny Trettin mit ihrem Angebot liegt, belegen nicht nur ihr geschäftlicher Erfolg, sondern vor allem viele glückliche Stammkundinnen, von denen zehn einen „Liebesbrief“ auf der Doppel D-Website veröffentlicht haben. Oft ist darin zu lesen, welchen Leidensweg die Frauen durchlebt haben und wie ihnen Doppel D helfen konnte. Für Jenny Trettin ist das zusätzliche Motivation. Neben der täglich gut gebuchten, kostenfreien und unverbindlichen Passformberatung hat sie einen eigenen YouTube-Kanal ins Leben gerufen, auf dem sie Tipps zu modischen Fragen und für die richtige Passform, aber auch zu Gesundheitstipps wie der Brustkrebsvorsorge gibt. 145 000 Aufrufe hat das beliebteste Video bereits.

76 – Herbst 2018
_allesfinden_
Magazin