%3 abonnieren

Lifestyle

Wohnen und träumen

[Foto: haitham/ stock.adobe.com]

Schon seit der Antike verstanden es die Menschen, den begrenzten Raum ihrer Wohnungen und Häuser mit illusionistischen Elementen zu erweitern, flache Wände plastisch wirken zu lassen und das Auge mit perspektivischer Malerei in eine nicht reale Ferne zu locken. Träumen und wohnen gehören offenbar zusammen.

Fit und gesund

Ab und zu mal nichts [Foto: kedsanee/istockphoto.com ]

Weniger zu essen, dient einem längeren Leben, sagt die Ernährungsberaterin Sabrina Carroll. Regelmäßig eine Fastenwoche einzulegen, kann ein guter Weg zu Gesunderhaltung und körperlicher Fitness sein.

Autark reisen

Zwischen Abenteuer unter freiem Himmel und durchorganisiertem Natururlaub wird Camping mit dem Wohnmobil heute mehr und mehr perfektioniert und stilvoll zelebriert [Foto: FilmColoratStudio / www.istockphoto.com]

Der Trend zum Wohnmobil hält an. Die Zulassungszahlen steigen seit Jahren. Dabei erweist sich die Corona-Pandemie seit März 2020 zunehmend als Absatztreiber. Angesichts der anhaltenden Auflagen, den damit verbundenen Reise- und Urlaubseinschränkungen, einschließlich der allgemeinen Abstandsregeln, ist aber auch das Sicherheitsbedürfnis vieler Reisewillige gewachsen. Wie genau sich das Reisen generell verändern wird, ist derzeit noch nicht auszumachen. Allein die Ansteckungsgefahr bleibt und wird weiterhin die Urlaubsplanungen wesentlich beeinflussen sowie die Suche nach möglichen Alternativen fördern.

Auto News von Reinhard Wahren: Neue urbane Logistik

Geieignet für Kurierdienste. Der Loadster darf ohne Führerschein auf Radwegen gefahren werden []

Der explodierende Onlinehandel und die Einschränkungen durch Corona machen es den Liefer- und Bringdiensten zunehmend schwerer, Sendungen pünktlich zuzustellen. Durch zeitweise hohes Verkehrsaufkommen, Staus und Baustellen stößt dabei der motorisierte Warentransport mehr und mehr an seine Grenzen. Als Alternative zum Auto bieten deshalb mittlerweile etliche Lastenradanbieter technisch anspruchsvolle Modelle an – ein Trend, der sich vor allem in größeren Städten zeigt.