ZUKUNFT I BAUEN I WIR

Die Geschäftsführer der MTN HOCHBAU GRUPPE Björn Retzlaff, Nico Grunert und Christian Alsdorf (v.l.) [Foto: Le Portrait]

Die MTN HOCHBAU steht als Unternehmensgruppe für innovatives und zukunftsorientiertes Bauen. Sie schafft wichtige Lebensräume und verwirklicht Lebensträume für Bewohner der Metropolregion Berlin-Brandenburg. „ZUKUNFT I BAUEN I WIR“ bedeutet für uns, einen prägenden und gesellschaftlichen Beitrag zu leisten: indem wir für Menschen Wohnungen bauen und ihnen ein Zuhause schaffen, indem wir Kindergärten und Schulen errichten sowie  Gewerbeeinheiten und Büros schaffen, damit Menschen in ihrem Wohnumfeld arbeiten können und ihnen wichtige Dienstleistungen zur Verfügung stehen.

„Genauso engagiert wie für unsere Auftraggeber bauen wir gemeinsam an der Zukunft unserer Mitarbeiter. So werden junge Leute in allen Hochbauberufen in unserem Unternehmen ausgebildet. Wir unterstützen und finanzieren außerdem Weiterbildungen in verschiedenen Gewerken, z. B. zum geprüften Polier, Meister oder Bautechniker. Wir bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten an, bilden und entwickeln unsere eigenen Experten, um qualitativ höchstwertige Arbeit leisten zu können“, so Nico Grunert, 44. Vor 18 Jahren hat der studierte Diplom-Ingenieur die MTN gegründet und aufgebaut.

 


Hasenheide 74-78, Schlüsselfertige Erstellung einer Wohnanlage inkl. Gewerbeflächen in Berlin Neukölln

 

„Wir haben alle Höhen und Tiefen in der Baubranche miterlebt und erfolgreich gemeistert. Die Jahre haben uns in jeder Hinsicht geprägt. Dank Lösungsorientierung, Teamgeist, gepaart mit Weitsicht und einem visionären Denken, ist aus einem kleinen Baubetrieb eine Unternehmensgruppe gewachsen mit mehreren am Bau tätigen Unternehmen und 100 fest angestellten Mitarbeitern sowie einem Netzwerk von zuverlässigen Nachunternehmen aus allen Gewerkebereichen“, so Nico Grunert.

Im Jahr 2017 begann eine Neuausrichtung bzw. eine weitere Transformation des Unternehmens. Gegründet wurde die MTN HOLDING, in der die MTN HOCHBAU GmbH und die MTN GENERALBAU GmbH als Tochterunternehmen eingebracht wurden. Schrittweise folgten die Gründung und der Erwerb weiterer operativer Tochterunternehmen, welche das Leistungsangebot erweitern. Im Geschäftsjahr 2021 wurde eine Betriebsleistung von insgesamt 32 Mio. Euro (VJ. 25 Mio. Euro) erzielt.

MTN HOCHBAU HOLDING
Diese Managementholding hält die operativen Tochterunternehmen, welche als eigenständige Unternehmen agieren. Über die Holding erfolgt die Leitung der gesamten MTN HOCHBAU GRUPPE durch drei Geschäftsführer. Neben Nico Grunert gehören Björn Retzlaff, 44, und Christian Alsdorf, 44, der Geschäftsführung an. Björn Retzlaff begann nach seinem Diplom-Studium als Bauleiter, wurde Oberbauleiter und stieg später als Gesellschafter und Geschäftsführer in das Unternehmen ein. Als Dritter erweiterte Christian Alsdorf die Unternehmensführung. Einst als Bautechniker gestartet, arbeitete er, neben seinem Diplom-Studium zum Wirtschaftsingenieur, als Werkstudent. Er krönte seine wirtschaftliche Ausbildung mit einem MBA-Abschluss in Business Consulting.

MTN HOCHBAU GmbH
Der Schwerpunkt dieses bauausführenden Unternehmens liegt in der Realisierung von Neubauten sowie der Bauinstandsetzung von kommunalen öffentlichen Einrichtungen. Es werden Projekte mit bis zu 5 Mio. Euro Auftragsvolumen durch den eigenen gewerblichen Mitarbeiterstamm (Zimmerleute, Maurer, Stahlbetonbauer, Trockenbaumonteure usw.) ausgeführt. Das Unternehmen ist präqualifiziert.

MTN GENERALBAU GmbH
Das Geschäftsfeld dieses Unternehmens ist die bauausführende Tätigkeit als Generalunternehmer und -übernehmer im Schlüsselfertigbau. „Neben dem normalen Wohnungs- und Gewerbebau haben wir uns auf den Neubau von Wohnhochhäusern in Kombination mit der Errichtung von Gewerbeflächen spezialisiert. Mittlerweile werden Projekte mit einzelnen Auftragsvolumina von bis zu 50 Mio. Euro realisiert. Die vom Unternehmen eingesetzten Projektteams stellen die Projekt- und Bauleitung“, so Björn Retzlaff, zuständig für den Bereich Wohnungs- und Gewerbebau.

MTN HOCHBAU SERVICES GmbH
Sie ist die Servicegesellschaft der UN-Gruppe mit den Geschäftsbereichen Engineering und Dienstleistungen. Diese Geschäftsbereiche stellen alle notwendigen und unterstützenden Leistungen für die Unternehmen der Gruppe zur Verfügung. Alle Verwaltungs- und Innendienstmitarbeiter aus den Unternehmen wurden in neu geschaffene Abteilungen integriert. So hat die Servicegesellschaft unter anderem Abteilungen für Kalkulation, Arbeitsvorbereitung, Technischen Einkauf, Arbeitsschutz, Aufmaß und Rechnungslegung sowie eine Abteilung für BIM.

STM Elektro GmbH
Dieses Unternehmen erbringt mit seinen Mitarbeitern die Fachbauleitung für das Gewerk Elektro sowie die Ausführungen von allen notwendigen Elektroinstallationsarbeiten.

MBO Baugesellschaft mbH
Das seit dem Jahr 2009 tätige Bauunternehmen ist in Fredersdorf (Brandenburg) ansässig und bedient ein eigenes Geschäftsfeld der UN-Gruppe. Es realisiert in Berlin und Brandenburg im Schlüsselfertigbau einzelne und individuelle Ein- und Mehrfamilienhäuser.

Beteiligungen
Ein IT-Unternehmen, an dem die Gruppe beteiligt ist, hat sich auf die Optimierung von Geschäftsprozessen spezialisiert und arbeitet an der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie. Dazu gehört die Einführung eines neuen ERP-Systems, mit welchem die gesamten Geschäftsprozesse der UN-Gruppe digitalisiert wurden.

Die Zukunft
„Derzeit stehen wir vor dem Erwerb eines weiteren bereits langjährig am Markt tätigen Unternehmens für Installationen von Gas, Wasser, Heizung und Sanitären Anlagen. Mit dieser strategischen Firmenübernahme erweitern wir unser Leistungsangebot und bauen weiter an unserer Zukunft“, so Christian Alsdorf.

 

MTN HOCHBAU GmbH, Plauener Strasse 161, 13053 Berlin
Tel: +49 (30) 51 73 90 50, E-Mail: info@mtn-gmbh.de
www.mtn-hochbau.de

 

90 - Herbst 2022
_allesfinden_