%3 abonnieren

Interview

Stadt für alle

Seit 1999 leiten Eike Becker (Foto) und Helge Schmidt das Büro Eike Becker_Architekten in Berlin. Das Leistungsspektrum umfasst den Entwurf, die Planung und die Ausführung von Bürogebäuden, Hochhäusern, Hotels, Wohnungen und Stadtplanungen [Foto: Ina Hegenberger]

In Berlin muss dichter und höher gebaut werden, um die Wohnungskrise in den Griff zu bekommen. Die Menschen müssen enger zusammenrücken, vor allem, wenn es um Wohnraum in der Innenstadt geht – so Eike Becker. Berlin vis-à-vis sprach mit dem Berliner Architekten.