%3 abonnieren

Berliner Plätze

Berliner Plätze: Der Chamissoplatz

Kinderspielplatz in der Mitte des Chamissoplatzes. An seiner Ostseite ist immer samstags Wochenmarkt [Foto: Stephanie Braconnier / Shutterstock.com]

Was wäre eine Stadt ohne ihre Plätze? Manche sind groß, manche klein. Manche berühmt, manche unbekannt. Sie sind quirlige Touristenattraktionen oder lauschige Rückzugsorte für die Stadtbewohner. Plätze in der Stadt haben ihre Geschichte und kleinen Geheimnisse, die es zu ergründen lohnt. Diesmal: der Chamissoplatz