%3 abonnieren

Magazin

C/O Berlin präsentiert Werke von Susan Meiselas

Pebbles mit Enzo und Tina am Carmine Street Pool, Little Italy, New York, 1978 [Foto: © Susan Meiselas / Magnum Photos]

Das C/O Berlin stellt mit der Retrospektive „Susan Meiselas. Mediations“ das über 50 Jahre entstandene Werk der Magnum-Fotografin erstmals in Deutschland vor – von frühen Porträts ihrer direkten Umgebung über intime Aufnahmen von Stripperinnen bis zu ikonisch gewordenen Bildern aus Krisen- und Konfliktgebieten. Mit ihren oftmals als Langzeitstudien angelegten Arbeiten umfasst die US-Amerikanerin ein breites Spektrum an Themen und Ländern und erzeugt Aufmerksamkeit für Minderheiten und kriegerische Auseinandersetzungen, die von der Weltöffentlichkeit häufig übersehen werden.

Magazin

Gondeln über dem Wasser

Das Wasserbecken unterm Riesenrad wird Erlebnisbereich mit innovativem Regenwassermanagement [Visualisierung: 2022 © gruenberlin, die grille ]

Es gibt neue Pläne für den Spreepark. Das Riesenrad im darniederliegenden einstigen Vergnügungspark soll bis Ende 2024 zu neuem Leben erweckt werden – mit Gondeln, die über einer Wasserfläche schweben.

Magazin

Anja Gockel Fashionshow Wintercollection 2022/23

Anja Gockel mit ihren Models nach der Show [Foto: Chris Gonz]

Die Berliner Modedesignerin Anja Gockel zeigte ihre Kollektion für die nächste Wintersaison im Hotel Adlon. Mit ihrem Kollektionsmotto „Weltgewand(t)“ wagt Anja Gockel eine „Utopie für eine Welt in Frieden und Freiheit als ein Plädoyer für Verständnis und Vielfalt der Menschen und ihren unverwechselbaren Kulturen“, wie sie es selbst formuliert.

Magazin

Großer Fußabdruck – große Verantwortung

Die weltweit erste modulare Cloud-Plattform für ein unternehmerisches Nachhaltigkeitsmanagement stammt aus Luxemburg: Die Sustainability Management Platform (SMP) übzeugte nun auch internationale Fachjurys und gehört zu den Preisträgern des World Summit Awards 2021 [Foto: © WAVES S.à r.l.]

Der „ökologische Fußabdruck“ wird nicht nur von Privatpersonen hinterlassen, sondern vor allem von Unternehmen. Somit kann auch nur eine ökologische Wende gelingen, wenn die Wirtschaft sich langfristig nachhaltig ausrichtet. Das Start-up „WAVES“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen beim Wandel zu unterstützen. Ähnlich wie ein Finanzcontrolling-Tool ermöglicht es seine Sustainability Management Platform (SMP), alle wichtigen Daten rund um CO2-Emissionen und Carbon-Footprints von Transporten und Produktionsstandorten analysierbar zu machen.

Magazin