Artikelliste

Unter freiem Himmel – BMW 1er Cabrio

Wie alle BMW 1er ist auch das neue Cabrio sportlich orientiert, drückt aber gleichzeitig Individualität und Eleganz aus. Das Design des neuen Cabrios der BMW 1er Reihe baut auf dem des BMW 1er Coupés auf. Es bietet den Spaß am Fahren mit direktem Kontakt zu Sonne und Wind in einem neuen Format. „Offene Autos gehören bei BMW zur Tradition“, sagt Unternehmenssprecher Dirk Arnold. Faszinierend sportlich, elegant proportioniert und offen steht das BMW 135i Cabrio am Flughafen Valencia (Spanien).

34 - Frühjahr 2008

Catwalk der Zukunft

Allmählich könnte der lang gehegte Wunsch wahr werden, dass Berlin doch einmal eine anerkannte Modestadt wird. Und zwar der besonderen Art. Was sollen die ewigen Vergleiche mit London oder Paris? Berlin ist anders. Es verfügt über viele Modeschulen, also über einen Nachwuchs wie nirgendwo. Und dorthin drängen Kreative aus allen Teilen der Welt. Berlin bietet ebenso Show-Plätze in Vielfalt und Fülle. Was Ende Januar und Anfang Februar in der deutschen Metropole ablief, hatte sicherlich Glamour und internationalen Standard.

34 - Frühjahr 2008

Kia pro_cee‘d, der sportliche Dreitürer

Ende Januar 2008 startete KIA Motors sein drittes Modell der cee‘d-Familie: den sportlichen Dreitürer pro_cee‘d. Der Dreitürer ist etwas länger, flacher und leichter als der Fünftürer und bringt elegante Sportlichkeit ins C-Segment. Wie für den fünftürigen cee‘d und den cee‘d Sporty Wagon gewährt Kia für den pro_cee‘d die 7-Jahres-Garantie (oder 150000 Kilometer), das ist die umfangreichste Neuwagengarantie im europäischen Markt. Kia will noch mehr.

34 - Frühjahr 2008

Tour de Suisse

Die Schleier des Frühnebels lichten sich langsam über dem See. Am Horizont erheben sich die schneebedeckten Alpengipfel der Zentralschweiz, Schiffe überqueren das Wasser auf ihrem Weg nach Luzern. Weggis wird wegen seines sehr milden Klimas auch die Riviera der Zentralschweiz genannt. Malerisch eingebettet in eine großzügige Parkanlage liegt leicht erhöht am Vierwaldstätter See das Park Hotel Weggis.

34 - Frühjahr 2008

Die Eden-Idee

Das Paradies fängt gleich hinter Oranienburg an, wenn man es dort sucht. Und das nicht nur während der Apfelernte. Am 28. Mai 1893 beschlossen 18 reformbegeisterte Männer im vegetarischen Wirtshaus „Ceres“ in Berlin-Moabit, einen Garten Eden zu begründen.

34 - Frühjahr 2008

Frauenbilder

Ende der zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts wandelte sich das Frauen­bild: Auf das Ideal der burschikosen, fast androgynen Frau folgte das der eleganten Dame. Eine Ausstellung im Georg-Kolbe-Museum spürt dieser Wand­lung in Mode, Fotografie und Gesellschaft nach.

34 - Frühjahr 2008

Made in Berlin

Wer hätte gedacht, dass das Berliner Designer-Duo Unrath & Strano mit seinen couturigen Modellen auf dem arabischen Markt so erfolgreich operiert, dass es dort sogar einen Flagshipstore in Dubai eröffnet hat? Dies und mehr erfährt der modeinteressierte Leser in dem gerade erschienenen Buch von Nadine Barth „BERLIN FASHION – Metropole der Mode“.

34 - Frühjahr 2008

Neues Leben

Dank eines visionären Investors hat das legendäre Funkhaus in der Nalepastraße eine vielversprechende Zukunft. Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble soll langfristig ein Zentrum für Kultur, Medien und Erlebnisgastronomie werden.

34 - Frühjahr 2008
Stadt

Finale furioso

Eine Entscheidung mit dem letzten Pedaltritt. Riesiger Jubel für Deutschlands Radsportler des Jahres. Ausverkaufte Halle an allen Abenden. Das Berliner Sechstagerennen im Velodrom hat wieder Kultstatus erreicht.

34 - Frühjahr 2008
Sport

Seiten